Thermische Analysegeräte und RFA-Geräte für die Polymerindustrie

Analyse über den gesamten Lebenszyklus von Polymeren

Zuverlässige und genaue Analysen mit hochempfindlichen Messgeräten sind in der Polymerherstellung unverzichtbar. Denn nur so kann sichergestellt werden, dass Polymerprodukte für Branchen wie die Elektronikindustrie, die pharmazeutische Industrie, die Konsumgüter- und Lebensmittelindustrie oder der Automobilbau strengste Vorgaben erfüllen, sicher sind und zuverlässig funktionieren. Auch beim Recycling und Aufbereiten von Kunststoff- und Kautschukabfällen ist die exakte Analyse eine wesentliche Voraussetzung für eine zuverlässige Sortierung.

Wir bieten eine große Auswahl an Analysegeräten, mit denen Hersteller von Polymerprodukten, Recyclingunternehmen und F&E in diesem Bereich die immer höheren Anforderungen nicht nur an die Qualität sondern auch an die Einhaltung von Vorschriften, wie zum Beispiel dem RoHS-Nachweis, sicher erfüllen können. Unsere Geräte für thermische Analysen bieten höchste Empfindlichkeit und beste Basislinienstabilität zur Überprüfung und zur Bestimmung des thermischen Verhaltens von Materialien – und für die Messung der Zusammensetzung der Polymermatrix sind unsere RFA-Tischgeräte die perfekte Lösung.

Thermische Analyse zur Bestimmung von Polymeren

Unsere Geräte für die thermischen Analyse von Polymeren besitzen erstklassige Basislinienstabilität und höchste Empfindlichkeit für fortschrittlichste Anwendungen, wie STA (TGA/DSC), DSC, DMA und TMA. Sie sind für die Erkennung kleinster Veränderungen in der Polymermatrix optimiert und gleichzeitig sehr robust, zuverlässig und bedienerfreundlich.

Die DSC7000-Serie zur genauen Materialcharakterisierung

Unsere dynamischen Differenzkalorimeter der Serie DSC7000 ermöglichen dank ihrer ausgesprochen hohen Empfindlichkeit und Basislinienstabilität die hochgenaue Bestimmung von Parametern wie Schmelzpunkt, Glasübergang oder Kristallisation. Höchste Empfindlichkeit bedeutet für Sie die Gewissheit, dass keine für die sichere Erfüllung von Vorgaben erforderlichen Informationen unerkannt bleiben.

NEXTA STA für umfassende Materialuntersuchungen und die thermische Charakterisierung von Materialien

Bei einer Basislinienabweichung bzw. -stabilität von weniger als 10 µm bei der thermographischen Analyse und dank des innovativen Ofen- und Mikrowaagendesigns bieten diese thermogravimetrischen Simultan-Analysegeräte höchste Präzision und Genauigkeit, selbst bei der quantitativen Analyse von Spuren von Additiven, wie z. B. Weichmacher.

DMA7100 für die leistungsfähige Analyse der Viskoelastizität

Das extrem rauscharme, hochempfindliche DMA7100 ist ein sehr leistungsstarkes Analysegerät für die viskoelastische Messung von Polymeren. Dank der intuitiven Software stehen dem Bediener mit dem DMA7100 jederzeit verlässliche Ergebnisse zur Verfügung und lassen sich die DMA-Daten bedienerfreundlich auswerten. Das Gerät bietet zahlreiche Funktionalitäten, einschließlich der Fähigkeit, TTS-DMA Masterkurven des viskoelastischen Materialverhaltens zu erstellen. All dies macht das DMA7100 ideal nicht nur für den Einsatz in der Produktion, sondern auch für Analyseaufgaben in der Forschung und Entwicklung.

Thermomechanische Analysegeräte für die Messung der Formveränderung an Polymerproben

Hitachi bietet eine umfangreiche Auswahl an TMA-Geräten zur präzisen Auswertung der Ausdehnung bzw. Schrumpfung von Polymerproben. Die Geräte decken große Temperaturbereiche ab, sind optional mit mehreren Ofensystemen lieferbar und verfügen über eine Software, die kundenspezifisch angepasst werden kann. Dank zahlreicher mitinbegriffener Module lassen sich problemlos auch spezielle Analysen, wie z.B. die Bestimmung des Erweichungspunktes dünner laminierten Schichten oder die Bestimmung des thermischen Ausdehnungskoeffizienten, durchführen.

Produkte vergleichen

 

DSC

STA

TMA

DMA

Schmelzen

★★★

★★☆

★☆☆

★☆☆

Glasübergang

★★★ ★☆☆ ★★★ ★★★

Visualisierung der Probe

★★★ ★★★ N/A ★★★

Kristallisation

★★★ ★☆☆ ★★☆ ★★☆

Reaktion (Aushärtungspolymerisation)

★★★ ★★☆ ★★★ ★★★

Sublimation, Evaporation, Dehydrierung

★☆☆ ★★★ N/A ★☆☆
Thermische Absorption / Adsorption N/A ★★★ ★☆☆ ★☆☆

Thermische Zersetzung

★☆☆ ★★★ N/A N/A
Thermische Ausdehnung und Kontraktion ★★☆ ★★☆ ★★★ ★★★

Analyse der thermischen Vorgeschichte

★★★ ★★☆ ★★★ ★★★
Cp (spezifische Wärmekapazität) ★★★ ★★★ N/A N/A
Dynamische Viskoelastizität N/A N/A ★★☆ ★★★
Emissionsgasanalyse N/A ★★★ N/A N/A
Frequenzabhängiges Ereignis N/A N/A ★☆☆ ★★★
Kinetische Studie ★★★ ★★★ N/A N/A
Angebot oder Demo anfragen

Downloads

RFA-Tischgeräte für die Analyse von Polymerzusammensetzungen

Unsere RFA-Tischgeräte sind für schnelle Analysen in Produktionsabläufen mit hohen Durchsätzen gemacht. Sie sind ideal für Anwendungen wie die Bestimmung des Restkatalysatorgehaltes während der Polymerisation, die Bestimmung von Zuschlag- und Füllstoffgehalten bei der Compoundierung, die Überprüfung von Einsatzmaterial oder Analysen bei der Wertstoffrückgewinnung.

RFA-Tischgerät LAB-X5000 für die schnelle Prozess- und Qualitätskontrolle

Das LAB-X5000 ist für den Rund-um-die-Uhr-Betrieb in Produktionsabläufen mit hohen Durchsätzen ausgelegt. Der hochauflösende Detektor und modernste Software-Features ermöglichen präzise und hochgenaue Messungen einer großen Bandbreite von Elementen.

RFA-Tischgerät X-Supreme8000 für die Analyse großer Probenmengen

Das X-Supreme8000 ist mit einem hochauflösenden Detektor und einem Probenwechsler für die automatisierte Messung von bis zu zehn Proben gleichzeitig ausgestattet. Damit lassen sich selbst sehr hohe Probendurchsätze problemlos bewältigen.

Modelle vergleichen: LAB-X und X-Supreme

  LAB-X5000 X-Supreme8000
Elementbereich (erfasste Elemente hängen von den Anwendungen ab) Na-U Na-U
Probenwechsler Nein Ja (10 Positionen)
Betrieb Touch screen Touchscreen und integrierte Tastatur
Hochauflösender Detektor Ja Ja
Automatische atmosphärische Kompensation (zur wiederholbaren Analyse von leichten Elementen Na – Cl in Luft) Ja Nein
Heliumspülung für eine verbesserte Leistung bei Na-Cl Ja Ja
Starten der Messung mit einem Knopfdruck Ja Nein
SmartCheck-Software für individuelle Analysenprüfungen Ja (vereinfacht) Ja (erweitert)
Automatische Datenspeicherung Ja Ja
Cloud-basierte Datensicherung mit ExTOPE Connect Ja Nein
Werkskalibrierungen für ausgewählte Anwendungen Ja Ja
Probendreher für optimale Wiederholbarkeit bei Pulvern, Granulaten und unregelmäßigen Formen Ja Ja
Sicherheitsfenster zum Schutz des Gerätes vor Verschmutzungen durch ausgelaufene Proben Ja Ja
Angebot oder Demo anfragen

Downloads

Analysegeräte –für die Herausforderungen der modernen Polymerherstellung

  • Analysegeräte von Hitachi sind für den Einsatz in der Produktion ausgelegt. Mit anderen Worten: Sie sind leicht zu bedienen, langlebig und liefern immer zuverlässige Ergebnisse.
  • Modernste Technik garantiert, dass selbst geringste Mengen an Elementen und Substanzen hochgenau gemessen werden können.
  • Durch die automatisierte Datenverarbeitung lassen sich die Analyseergebnisse problemlos in Qualitätsmanagementsysteme oder Kundenberichte integrieren.
  • Unser globales Service-Netzwerk stellt mit seinem umfangreichen technischen Support den reibungslosen Betrieb Ihrer Anlagen sicher.
polymer production

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren

Wenn Sie eine Frage haben, ein Angebot oder eine Demo möchten, dann füllen Sie bitte das Formular aus.

We send out regular marketing news, updates, promotions and offers by email. Please let us know if you would like us to contact you by email or not, by selecting one of the options below. *