Wie man Messwerte und deren Unsicherheit bei spektroskopischen Messungen beurteilt

Die Suche nach den wahren Werten

Ohne die genaue Messabweichung zu kennen, können Sie nicht sicher sein, dass Ihre Produkte die vorgegebenen Spezifikationen erfüllen. Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie auswählen, welches Verfahren für Sie am besten geeignet ist – d.h. mit welchem Verfahren Sie sich über die Zuverlässigkeit Ihrer Analyseergebnisse keine Gedanken mehr machen müssen. Diese Verfahren werden nach Einführung in Ihre Betriebsabläufe meistens schnell zu einem Selbstläufer.

Unser Leitfaden zur Suche nach dem wahren Wert stellt einige grundlegende statistische Konzepte vor, und zeigt, wie diese in der Praxis eingesetzt werden. Darüber hinaus werden diese Aspekte behandelt:

  • Bewertung der Genauigkeit von spektroskopischen Messungen
  • Berechnung der Fehlergrenze von spektroskopischen Messungen
  • Berechnen einer zuverlässigen und vertrauenswürdigen Fehlerquote
  • Einschätzen der Fehlermargen, wenn Sie kein Referenzmuster haben

Wir bieten außerdem auch eine Schulung zur Bewertung der Genauigkeit und zur Berechnung der Fehlergrenze der Spektroskopie an. Bei Interesse wenden Sie sich [email protected].

Laden Sie unseren Leitfaden noch heute herunter:

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie von uns Newsletter oder Informationen zu aktuellen Aktionen per E-Mail erhalten möchten. *